Bezirkstag Oberbayern
Vorlesen

Unser Programm – kurz und in leichter Sprache

Der Bezirk Oberbayern unterstützt Menschen mit Behinderung.
Menschen mit Behinderung sollen genauso überall teilhaben können wie Menschen ohne Behinderung.
Das nennt man Inklusion.

Inklusion

Wir von der FDP wollen die Inklusion.

Wir wollen aber noch mehr.
Inklusion bedeutet für uns Freiheit.

Wir fordern deshalb:

  • Menschen mit Behinderung sollen mitbestimmen können, was sie brauchen.
    Das Motto heißt: „Nicht über uns ohne uns“.
  • Menschen mit Behinderung sollen frei entscheiden können, wo und wie sie wohnen, leben und arbeiten wollen.
  • Schulen sollen mehr Geld bekommen, wenn Kinder mit und ohne Behinderung in eine Klasse gehen.
  • Wir wollen, dass alle Behörden zusammenarbeiten.
    Damit es Menschen mit Behinderung leichter haben.
    Zum Beispiel mit Anträgen und bei Gutachten.

 
Gesundheit / Psychiatrie

Alle Menschen mit einer seelischen, körperlichen oder geistigen Behinderung sollen eine gute Unterstützung bekommen.
 
Wir fordern deshalb:

  • Jeder Mensch muss die Hilfe bekommen, die er braucht.
  • Auch auf dem Land und für Jugendliche muss es Fachleute und Beratungsstellen geben, die Menschen mit seelischer Erkrankung helfen.
  • Es muss Notrufnummern für Menschen geben, die in einer Krise sind.
    Sie müssen dort zu jeder Zeit, Tag und Nacht, Hilfe bekommen können.

 

Pflege im Alter: Ambulant vor stationär

Die ambulante Pflege in vertrauter Umgebung ist wichtig und oft besser für die Menschen.

Wir fordern deshalb:
 

  • Ältere Menschen sollen so lange wie möglich zu Hause versorgt werden.
    Wenn sie das wollen.
  • Schwerstkranke Menschen und Sterbende müssen gut versorgt werden.
    Es muss mehr Hospize und Palliativversorgung geben.
  • Betroffene und Angehörige sollen ein Gesamtpaket an Hilfen bekommen, zusammen mit der Eingliederungshilfe.
    Es dürfen keine Angebots- und Leistungslücken entstehen.

Jugend und Bildung

Wir unterstützen Jugendbildungsstätten.
Jugendliche sollen den richtigen Umgang mit Medien lernen.
Von Anfang an.

Wir fordern deshalb:

  • Es muss eine gute Medienfachberatung geben. Die Jugendlichen sollen unterstützt werden, ihre Ideen umzusetzen.
  • Alle Jugendlichen sollen mitmachen können, egal wie viel Geld sie haben, welche Schule sie besuchen und ob sie eine Behinderung haben oder nicht.
  • Es muss Sportangebote für Jugendliche mit und ohne Behinderung geben.

 

Landwirtschaft, Denkmalschutz und Heimatpflege

Menschen haben Vorrang vor Steinen:
 

  • Denkmalschutz ist wichtig.
    Aber wenn Menschen mit Behinderung eine Hilfe brauchen, zum Beispiel eine Rampe.
    Dann darf das nicht am Denkmalschutz scheitern.
  • Freier Zugang zur Natur für alle.
    Menschen mit körperlicher Behinderung müssen oft andere Wege benutzen, um ans Ziel zu kommen.
    Deshalb sollen sie auch Wege der Land- und Forstwirtschaft benutzen können.
  • Die Bezirke sollen für richtigen Hochwasserschutz und Gewässerschutz sorgen.
  • Wir von der FDP sehen unsere bayerische Heimat als inklusiv, vielfältig und lebendig.
    Auch in Bayern gibt es eine kulturelle Vielfalt, nicht nur eine sogenannte Leitkultur.

 

Weiter zur Langfassung

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden